NEWSLETTER!

Kurzgeschichten, Leseproben & mehr.

In meinem Newsletter erhältst du je 7-8 Kurzgeschichten zu meinen Romanen, Leseproben & einen Blick hinter die Kulissen.

BLOG-BEiTRÄGE

Ich kann es kaum glauben, aber mein erstes Buchbaby ist seit einem Monat auf dem Markt. Und was soll ich sagen? Ich bin sowas von überwältigt von eigentlich allem. Die Resonanz, die mich in Form von E-Mails, Kommentaren, privaten Nachrichten und Rezensionen auf Amazon, LovelyBooks und Blogs erreicht, ist einfach unglaublich toll. Jedes Wort dringt tief in mein Herz und veranstaltet dort einen Freudentanz, der Schmetterlinge weckt, sie umherflattern lässt und dafür sorgt, dass ich eine Gänsehaut bekomme vor lauter Aufregung. Die ein oder andere Nachricht hat mich tatsächlich auch zu Tränen gerührt, wie zum Beispiel diese:


Ich habe gelacht und geweint, ich hatte Kribbeln im Bauch und ein Lächeln im Gesicht, ich habe mich aufgeregt und ich habe mitgefiebert. Andrea Wilk versteht sich wunderbar darauf, den Leser einzubeziehen, schöne Sätze zu konstruieren und mit ihren Worten Bilder zu malen. Nach einem Tag intensiver Lektüre hatte ich das Buch ausgelesen und ich war untröstlich.

LuluLiest

Amazon #1 Bestseller

Womit ich gar nicht gerechnet habe, war, die Top 100 der Kindle-Bestseller-Liste auf Amazon zu erreichen. Und inzwischen sind es sogar die Top 40. Mein Kopf hat diese Information noch nicht verarbeitet, weshalb mir die Worte fehlen, um diese krasse Sache gebührend mit Sätzen zu erfassen. Und ich habe ein wunderschönes Bestseller-Fähnchen aus mehreren Kategorien neben meinem Titel stehen <3 Meine Erwartungen, die ich eigentlich gar nicht hatte, wurden komplett gesprengt und ich bin seit vier Wochen eingelullt in ein Gefühl der Dankbarkeit!

Der Preis

Verunsichert hat mich die Wahl des Preises für das eBook. Beim Taschenbuch war es leicht, einen Preis festzulegen, da ich hier die Druckkosten habe. Das eBook dagegen könnte ich theoretisch auch kostenlos anbieten. Früher erschienen mir 99 Cent für ein ganzes Buch irrsinnig wenig. Der Gedanke daran, mein Buch, an dem ich ein Jahr gearbeitet hatte, für den Gegenwert einer kleinen M&Ms-Tüte zu verkaufen, klang lächerlich.

Auf der anderen Seite möchte ich aber so viele Leser wie möglich erreichen. Ich will vor allem, dass mein Buch gelesen wird, dass es dich glücklich macht. Dass es dir einen Moment schenkt, in dem dein Herz ein bisschen höher schlägt.

Also habe ich mich vorerst für einen Preis von 99 Cent entschieden. Nicht für immer, aber gerade jetzt fühlt es sich richtig an. Dafür habe ich nicht nur Verständnis geerntet. Aber das ist okay. Jeder muss seinen eigenen Weg finden. Ich zumindest habe nicht das Gefühl mein Buch zu verramschen oder, dass es nicht ausreichend wertgeschätzt wird. Denn diese Wertschätzung bekommt es. Absolut.

Wie geht’s weiter mit WDWG?

Wenn du meinen WDWG-Newsletter abonniert hast, weißt du, dass es rund um mein Buch sieben Kurzgeschichten gibt. Diese Kurzgeschichten haben schon einige Leser gefunden und ich plane, sie als Kurzgeschichtenband zu veröffentlichen. Außerdem wird es eine Weihnachtsgeschichte rund um Lu, Nik, Lou, Marc, Oliver und Co. geben. Darauf freue ich mich schon sehr, denn die Charaktere aus WDWG fehlen mir sehr.

Und du? Hast du mein Buch schon gelesen? Falls ja, schreibst du mir, wie es dir gefallen hat? Gern hier oder per E-Mail oder auf Instagram. Und wenn du es noch nicht gelesen hast, freue ich mich, wenn du einen Blick darauf wirfst: WDWG auf Amazon.de

Und jetzt mache ich mich wieder an das Schreiben von Buch #2! Es ist so aufregend wieder eine neue Welt und neue Charaktere zu erschaffen, die so ganz anders sind als Niklas und Lucy. Aber inzwischen habe ich auch sie fest in mein Herz geschlosse!!

Hab eine schöne Zeit,

Deine Andrea

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.