NEWSLETTER!

Erhalte die Vorgeschichte zu WDWG kostenlos als eBook.

In meinem Newsletter erhältst du kostenlos u.a. die Vorgeschichte von WDWG als eBook und je 7-8 Kurzgeschichten zu meinen Romanen. Außerdem Leseproben & einen Blick hinter die Kulissen.

11,99 inkl. MwSt.

LARA. der Anfang.

Illustrierte Ausgabe mit Klappen und wunderschönem UV-Lack-Cover.

 

Bestelle ein von mir handsigniertes und, wenn du magst, persönlich gewidmetes Taschenbuch meines ersten Thrillers „LARA. der Anfang.“. Du kannst wählen, an wen die Signatur gerichtet sein soll und ob du eine lange oder kurze Widmung wünschst. Zu deiner Bestellung erhältst du ein zum Buch passendes Lesezeichen und eine Postkarte sowie je nach Verfügbarkeit weitere Goodies dieser Art.

ZiTAT AUS DEM BUCH

Wenn du dich dafür entscheidest, die Wahrheit zu erfahren, mach dich darauf gefasst, dass sie verstörend ist. Dein Bild von mir, von dir verändern wird. Ich meine es ernst. Du musst all das nicht wissen. Du kannst hier und jetzt aufhören.

 

Artikelnummer: 400001 Kategorie:
der Anfang

LARA

Dies ist mein erster Thriller, den ich unter dem Pseudonym THEA WiLK veröffentlicht habe. Er fand bereits am ersten Tag seinen Weg in die Top 100 und stand nach drei Wochen auf der Bild-Bestsellerliste.

Was tust du, wenn die Schatten der Vergangenheit dich gemeinsam mit denen der Gegenwart jagen?

Mitten im Winter. Ein Haus am Meer. An einem menschenleeren Strand.

Für Laras Freundin Bobbi klingt es wie das Paradies. Lara selbst möchte das Erbe ihres Großvaters nicht antreten. Sie will nicht in das Haus, aus dem er sie vor achtzehn Jahren verbannt hat. Will den Ursachen für ihre Albträume nicht auf den Grund gehen.

Aber sie lässt sich von Bobbi überreden. Und anfangs fühlen sich das kalte Meer und die Einsamkeit richtig an, überlagern das beklemmende Gefühl, das sie beim Anblick der alten Holzmauern überkommt. Bis der Strom ausfällt. Und die Spuren im Schnee nicht mehr nur zu den zwei Frauen gehören …

Genre

Thriller

ISBN

978-3966982788

Seitenanzahl

438

Veröffentlichung

23.03.2020